Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Allstyle Combat System Austria

  ZVR: KLICK

 

Das A.S.C. SYSTEM ist ein direktes, zweckgebundenes und relativ leicht zu erlernendes System und vereint sowohl realitätsbezogene Selbstverteidigungsaspekte, als auch moderne Kampfsport- und Kampfkunstelemente, welche somit einem ein breit gefächertes Spektrum an verschiedensten Techniken bietet. Das A.S.C. System ermöglicht einem das erlernen und einsetzen von modernen Techniken aus den Bereichen; Selbstverteidigung, Taekwondo, Karate, Jiu Jitsu, Judo, Aikido, Hapkido, Bo-Jitsu und Allkampf. 

 Die große Auswahl an den Techniken ermöglicht es, fast jeden Angriff eines jeden beliebig konstituierten Angreifers eine passende Verteidigungstechnik entgegenzuhalten. Des Weiteren sind die Techniken so ausgerichtet, nur die der Situation entsprechend benötigte Wirkung zu entfalten und das bei einem Minimum an Energieaufwand.

Daher bietet A.S.C. SYSTEM auch Techniken für Personen aller Altersstufen und Staturen, da es bei Ausführung nicht allein nur auf Kraft ankommt. 

Das A.S.C. SYSTEM wird laufend weiterentwickelt. Es werden die neuesten sportmedizinischen Erkenntnisse in den Trainingsmethoden berücksichtigt. Das A.S.C. System ist ein modernes System und gehört nicht zu den "Starren" sondern zu den "Lebendigen Systemen" in welchem die Techniken immer der entsprechenden Situationen und der Zeit angepasst und entwickelt werden.

Zur Verteidigung werden keinerlei Waffen verwendet, wohl aber wird die Abwehr gegen bewaffnete Angriffe gelehrt, da dieses am ehesten der realen Situation entspricht.

Niemand führt ständig ein Messer, ein MES, eine Tonfa oder ein Stock mit sich. Auch wird gezeigt, wie Alltagsgegenstände (Gürtel, Spazierstock, Kugelschreiber u.v.m.) effektiv zur eignen Selbstverteidigung verwendet werden können. Zusätzlich wird gelehrt, wie der Gegner mittels Reißtechniken, sowie durch einfache Nervendrucktechniken ausgeschaltet wird. Verwendet werden im direkten Angriff Tritte, Schläge und Hebel in Kombination mit Reiß- und Nervendrucktechniken. Das A.S.C. SYSTEM ist dadurch ohne groß spezielle Vorkenntnisse von jedem zu erlernen.

A.S.C. SYSTEM